Veggie Community - weil Liebe nicht derartig blind ist

Menü

Kolodez

  • 22
  • männlich
  • Berlin, Berlin, Deutschland

Info

Sternzeichen
Löwe
Suche...
  • Brieffreunde
  • Freunde
  • Aktivisten
  • Date (Frauen)
  • Beziehung (Frauen)
  • Heirat (Frauen)
Altersspektrum (Romantisch)
17 - 22
Ernährung
Veganer
Stadt
Berlin
Region
Berlin
Land
Deutschland
Zigaretten
Nichtraucher
Alkohol
kein Alkohol
Religion
nicht religiös
Beziehungsstatus
Single
Kinder
Nein, aber ich möchte noch welche
Bereit umzuziehen
Ja
Körpertyp
schlank
Größe
5'9"(175cm)
Kleidungsstil
einfach
Haarfarbe
dunkel-braun
Augenfarbe
grün
Mitglied seit
07.09.12
Letzte Änderung
25.12.16
Letzter Login
In den letzten 24 Stunden
Letzter Chat Login
In den letzten 24 Stunden

Allgemein

Das macht mich aus...

Ich bin optimistisch und glaube fest daran, dass der Frieden irgendwann siegen wird.

Ich suche...

Freunde, denen ich vertrauen kann und bei denen ich mich wohl und sicher fühle, und die Freundin fürs Leben, der ich natürlich auch vertrauen können und bei der ich mich auch wohl und sicher fühlen muss. :D
Ihr könnt mich auch gerne anschreiben. Ich freue mich über jede Nachricht. :)

Charakter

Was bringt dich zum Lachen?

Vieles, aber das alles aufzuzählen, würde wenig über meine Person aussagen. :D

Was bringt dich zum Weinen?

Leider auch einiges

Wovor hast du Angst?

Ich habe Angst davor, von Menschen enttäuscht zu werden. Ja, das passiert leider ziemlich oft, wahrscheinlich sogar ohne dass sie es selbst merken.

Was bringt dich auf die Palme?

Mich bringt auf die Palme, wenn Menschen mich bei Facebook löschen. Ich kann und will nicht andere einfach so per Knopfdruck aus meinem Leben löschen. Wenn man mal eine Verbindung hatte, wird diese Verbindung für immer bestehen bleiben, auch wenn man keinen Kontakt (mehr) hat.
Mich bringt auf die Palme, wenn Menschen mich verletzen, es nicht merken oder nicht empathisch sind.
Mich bringt auf die Palme, wenn Menschen den Ausdruck „Fisch essen“ benutzen. Fische sind kein nicht-aufzählbarer Stoff (wie Brot, Obst, Gemüse, ...), sondern Lebewesen (ein Fisch, zwei Fische, drei Fische, ...). Deswegen heißt es nicht „ich esse Fisch“, sondern „ich esse einen Fisch“ oder „ich esse mehrere Fische“. Wenn man schon Tieren das Recht auf Leben abspricht, kann man ihnen wenigstens die Eigenschaft, ein Individuum zu sein, zusprechen.
Mich bringt unsere kapitalistische Erziehung auf die Palme – „du solltest andere nicht zu oft um Hilfe bitten, und wenn du andere um Hilfe bittest, solltest du ihnen auch etwas zurückgeben, sonst werden dich die Leute nicht mögen“ oder „du musst zur Schule gehen, eine gute Ausbildung machen, um dann viel Geld für dich und deine Familie zu verdienen“. In so einer Welt, wo jeder in erster Linie nur an das eigene Wohl denkt und erst danach vielleicht mal an die anderen, will ich nicht leben.
Mich bringt auf die Palme, wenn ich Menschen treffe, sie mir sympathisch sind, ich sie kennenlerne und sie mich später beim Vorbeigehen nicht mal ansehen.

Welche negativen/positiven Eigenschaften treffen auf dich zu?

Ich bin optimistisch.
Ich glaube, dass der Frieden siegen wird.
Ich gebe nie die Hoffnung auf.
Ich vertraue anderen Menschen ziemlich schnell.
In dem aus meiner Sicht idealen ethischen System ist es keine „persönliche Entscheidung“, was man isst, und Fleisch zu essen und für seine Produktion zu bezahlen, ist falsch.
Ich denke, vielleicht muss man manchmal Gewalt eben auch mit Gewalt bekämpfen.
Ich bin gegen Todesstrafe.
Ich bin normalerweise gegen Abtreibung.

Was davon nun positiv oder negativ ist, müsst ihr selbst entscheiden. :D

Vorlieben

Was machst du in deiner Freizeit?

Studieren und mich für Tierrechte einsetzen :)

Welche Musik hörst du gerne?

Von allem ein bisschen ;)

Was ist dein Lieblingsfilm, -Sendung, -Buch?

Gute Frage, aber eigentlich finde ich die Realität meistens interessanter. Oder was ich sehr schön fände, sind die zukünftige Geschichtsliteratur oder -filme über die heutige Zeit und den Prozess, wie die Tiere in unserer Gesellschaft befreit worden sind.

Welche Film-/Romanfigur wärst Du gerne?

Ich bleibe ich. :D

Philosophie

Wie lautet dein Motto?

May all beings everywhere be happy and free. (Da hört sich die englische Variante irgendwie schöner an :D )

Am Ende wird der Frieden immer gewinnen, egal was wir tun. Die Frage ist nur, wann es so weit ist. Dafür, dass es früher so weit ist, können wir etwas tun.

Bei meinem Handeln denke nicht zuerst an dich selbst, sondern schaue von oben auf die Welt und entscheide, wie du möglichst viel Leid verhindern kannst – effektiver Altruismus.

Was bedeuten dir Freunde und Familie?

Freunde sind sehr wichtig, wobei ich eigentlich jedes empathische Tier auf der Welt als meinen Freund betrachte. Einigen Freunden, mit denen ich mehr zu tun habe, stehe ich halt näher als anderen, aber ich finde den Begriff so diskriminierend, wenn man anfängt, die Welt in Freunde und Nicht-Freunde einzuteilen. Ok, das war jetzt gar nicht die Frage ... :D Beim Begriff „Familie“ bin ich mir nicht ganz sicher, was er eigentlich genau bedeutet, und was *für mich* meine Familie ist.

Wie wichtig ist dir die Meinung anderer?

Kommt auf die Situation an, aber das ist eigentlich eher nicht das, worum es im Leben gehen sollte.

Glaubst du an das Schicksal, Vorhersehung oder die Sterne?

Nein, aber ich bin offen dafür, mich einen Besseren belehren zu lassen. ^^

Liebe

Liebe ist...

etwas sehr Schönes, Erstrebenswertes und eines der wichtigsten Dinge im Leben für mich.

Woran erkennst du deinen Traumpartner?

1. Uns sind die gleichen Ziele wichtig: Befreiung der Tiere aus der Herrschaft des Menschen, Erschaffung des Friedens unter allen Tieren auf der Welt (natürlich auch unter Menschen), ...
2. Wir haben ähnliche ethische Prinzipien: Größtmögliche Verringerung von Leid auf der Welt, demokratische Kommunikation (jeder hat das Recht, seine Meinung zu sagen und angehört zu werden), Gefühle anderer sind zu respektieren und nicht zu verurteilen (solange die Person gleichzeitig empathisch ist)
3. Wir suchen beide die eine Liebe auf ewig und wollen diese eine bestimmte Form der Liebe über das Leben verteilt idealerweise nur mit einem Menschen teilen.
4. Wir fühlen uns wohl beieinander, können über alles reden, vertrauen uns und passen auch in anderen ganz banalen Dingen zueinander. Aber wenn der Rest stimmt, sollte das Letzte eigentlich kein Problem mehr sein. :)
5. Gut, und sie sollte vom Alter her passen und idealerweise weiblich sein, sonst wird das vermutlich nicht so gut funktionieren bei mir. ^^

So sollte mein Partner auf keinen Fall sein?

1. unehrlich (auch nicht bei Kleinigkeiten)
2. pessimistisch (bzw. nicht den Sinn darin sehen, sich für eine gute Sache einzusetzen, „weil es eh nichts bringt, oder nicht den Sinn darin sehen, nach dem großen Glück oder nach der großen Liebe zu streben)
3. unempathisch
4. unfair

Wie sieht deine Wunschbeziehung aus?

Liebe, Hingabe, Treue, Nähe, Ehrlichkeit, Offenheit, Vertrauen, ... Hoffentlich wird jeder von uns beiden auch vorher nie eine andere Beziehung gehabt haben und hoffentlich wird sie ewig halten. :)

Wie wichtig sind dir Erotik und Sex?

Ich will nicht verschweigen, dass ich auch danach ein Bedürfnis habe. :D Aber ob mir das später sehr wichtig oder nur „joa, macht schon Spaß“ sein wird, weiß ich noch nicht. :D

Interessen

Dieser Inhalt ist leider nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Du kannst dich jetzt registrieren. Es braucht weniger als 2 Minuten ist völlig kostenlos.