Veggie Community - weil Liebe nicht derartig blind ist

Menü

NadjaxVx

  • 24
  • weiblich
  • Tübingen, Baden-Württemberg, Deutschland

Info

Sternzeichen
glaube nicht daran
Suche...
  • was sich ergibt (Männer)
  • Date (Männer)
Ernährung
Veganerin
Stadt
Tübingen
Region
Baden-Württemberg
Land
Deutschland
Zigaretten
Nichtraucher
Alkohol
kein Alkohol
Religion
Atheist
Beziehungs­status
Single
Kinder
Nein, und ich will keine
Bereit umzuziehen
Nein
Körpertyp
schlank
Größe
5'0"(152cm)
Kleidungsstil
lässig
Haarfarbe
dunkel-blond
Augenfarbe
blau
Mitglied seit
31.07.13
Letzte Änderung
09.05.14
Letzter Login
Im letzten Monat
Letzter Chat Login
Vor über einem Jahr

Allgemein

Ich in drei Worten...

Introvertiert  Nachdenklich  Besorgt

Das macht mich aus...

"Ich bin auch hierin ein unmoderner Mensch, dass ich Gefühle und Sentimentalitäten nicht wegwerfe und hasse, sondern mich frage: Womit leben wir denn eigentlich, wo spüren wir das Leben, wenn nicht in unseren Gefühlen? Was hilft mir ein voller Geldsack, ein gutes Bankkonto, eine flotte Bügelfalte und ein hübsches Mädchen, wenn ich dabei nichts fühle, wenn meine Seele sich nicht rührt? Nein, so sehr ich Sentimentalitäten an anderen hassen kann, an mir selbst liebe und verwöhne ich sie eher ein wenig. Das Gefühl, die Zartheit und leichte Erregbarkeit der seelischen Schwingungen, das ist ja meine Mitgift, daraus muss ich mein Leben bestreiten. Wäre ich auf meine Muskelkraft angewiesen und ein Ringer oder Boxer geworden, so würde kein Mensch von mir verlangen, ich solle Muskelkraft für etwas Untergeordnetes ansehen. Wäre ich stark im Kopfrechnen und wäre Leiter eines großen Büros, so würde kein Mensch mir zumuten, die Stärke im Kopfrechnen als eine Minderwertigkeit zu verachten. Vom Dichter aber verlangt die jüngste Zeit, und manche jungen Dichter verlangen es selber von sich, dass sie gerade das, was den Dichter ausmacht, die Erregbarkeit der Seele, die Fähigkeit, sich zu verlieben, die Fähigkeit zu lieben und zu glühen, sich hinzugeben und in der Welt der Gefühle das Unerhörte und Übernormale zu erleben - dass sie gerade diese ihre Stärke hassen und sich ihrer schämen und sich gegen alles wehren sollen, was >sentimental< heißen könnte. Nun ja, mögen sie es tun; ich mache nicht mit, mir sind meine Gefühle tausendmal lieber als alle Schneidigkeit der Welt."

(Hermann Hesse)

Charakter

Dieser Inhalt ist leider nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Du kannst dich jetzt registrieren. Es braucht weniger als 2 Minuten ist völlig kostenlos.

Vorlieben

Dieser Inhalt ist leider nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Du kannst dich jetzt registrieren. Es braucht weniger als 2 Minuten ist völlig kostenlos.

Philosophie

Dieser Inhalt ist leider nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Du kannst dich jetzt registrieren. Es braucht weniger als 2 Minuten ist völlig kostenlos.

Liebe

Dieser Inhalt ist leider nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Du kannst dich jetzt registrieren. Es braucht weniger als 2 Minuten ist völlig kostenlos.

Interessen

Dieser Inhalt ist leider nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Du kannst dich jetzt registrieren. Es braucht weniger als 2 Minuten ist völlig kostenlos.