Veggie Community - weil Liebe nicht derartig blind ist

Menü

Veganerin2015

  • 29
  • weiblich
  • Raum Augsburg, Bayern, Deutschland

Info

Sternzeichen
Skorpion
Suche...
  • Brieffreunde
  • Freunde
  • Aktivisten
  • was sich ergibt (Männer)
  • Beziehung (Männer)
Ernährung
Veganerin (rein vegan)
Stadt
Raum Augsburg
Region
Bayern
Land
Deutschland
Zigaretten
Nichtraucher
Alkohol
kein Alkohol
Religion
Christ
politische Ansichten
  • grün
  • Andere
Beziehungs­status
Single
Kinder
Weiß noch nicht
Bereit umzuziehen
Ja
Körpertyp
durchschnittlich
Größe
5'5"(165cm)
Kleidungsstil
einfach
Haarfarbe
dunkel-braun
Mitglied seit
09.11.15
Letzte Änderung
11.11.15
Letzter Login
Im letzten Monat

Allgemein

Ich in drei Worten...

vegan  Christin  naturverbunden

Das macht mich aus...

eine vegane und christliche Lebenseinstellung. Beides gehört für mich unbedingt zusammen und ergänzt sich. Die Liebe zur Natur und allen Geschöpfen der Erde - egal ob Mensch oder Tier, ob Elefant oder Insekt - ist mir enorm wichtig. Nächstenliebe gebührt allen meinen Nächsten - sofern es mir möglich ist - egal, um wen oder was es sich dabei handelt. Meine christlich-vegane Lebensweise umfasst natürlich nicht nur die Ernährung, sondern alle Bereiche des Lebens (Kleidung, Kosmetika, Umweltaspekte). Ich beschreibe diese möglichst allumfassende Lebenseinstellung gerne mit dem Satz: Ich gehe soweit ich kann! Dass man in unserer heutigen Zeit nicht zu 100 % vegan, sondern eher "nur" zu ca. 95 % vegan leben kann, ist ja nicht dem einzelnen vegan lebenden Menschen geschuldet, sondern der Gesellschaft, in der wir leben.

Ich suche...

Einen veganen Partner und/oder Freund fürs Leben oder einfach vegane Freunde und Bekannte, mit denen ich mich über die christliche oder vegane Lebensweise austauschen kann.

Charakter

Was bringt dich zum Lachen?

Gute und hintergründige Witze oder Geschichten, Sparwitze, Kalauer oder Wortwitze, andere Menschen, die sich gerade kaputt lachen!

Was bringt dich zum Weinen?

Tierquälerei, grausamer Umgang mit Tieren, die doch genauso fühlen wie wir, absolut verachtende und paradoxe Einteilung in "Nutztiere" und "Haustiere", Intoleranz der Menschen, die einfach die Augen vor der Realität verschließen und rücksichtslos in den Tag hineinleben oder einfach zu faul sind, einmal mehr nachzudenken oder sich zu ändern und stattdessen lieber so weitermachen wie bisher, nach dem Motto "sollen doch die anderen was ändern"!

Wovor hast du Angst?

Einsamkeit. Allein sein können (seine Ruhe haben, Abstand, innere Einkehr, Stille, für sich sein usw.) ist schön und auch wichtig, aber allein sein müssen ist schlimm und bedrückend und ist wirklich nicht schön!

Was bringt dich auf die Palme?

Ich mag es überhaupt nicht, wenn man mich anlügt oder ich mich auf andere nicht verlassen kann, vor allem dann, wenn der- oder diejenige mir vorher noch hoch und heilig versichert hat, dass ich mich auf ihn bzw. sie auf jeden Fall verlassen kann!!! Ich meine, man muss ja nicht jedes Versprechen halten oder halten können, aber grundlegende Zuverlässigkeit oder grundlegendes Vertrauen ist doch eine der wichtigsten Voraussetzungen für gute Beziehungen, egal ob in Partnerschaft oder Freundschaft!
Außerdem kann ich es nicht ausstehen, wenn Nicht-Veganer - sei es aus Unverständnis oder grundlegender Abneigung gegen Menschen, die nicht der breiten Masse zugerechnet werden können bzw. nicht mit dem immer gleichen Strom mitschwimmen - ständig grundlos über Veganer herziehen, sie beschimpfen, als "Bessermenschen" oder selbst ernannte Heilige verunglimpfen und böse Witze oder Bemerkungen von sich geben. Ich meine, ich pöble ja auch nicht von vornherein jeden Menschen an, der nicht vegan lebt, ich toleriere - egal wie bescheiden ich das auch finden mag - seine derzeitige Lebenseinstellung ja auch, da kann ich die gleiche Toleranz und Offenheit mir gegenüber ja auch erwarten!!!

Welche negativen/positiven Eigenschaften treffen auf dich zu?

Das können eigentlich nur einem nahestehende Menschen richtig beurteilen.
Andere schätzen an mir vielleicht meine Vertrauenswürdigkeit und Zuverlässigkeit, dass ich zuhören kann, man mit mir recht offen über alles reden kann?
Negative Eigenschaften an mir: Na ja, jeder hat so seine Macken und Fehler. Mit Kritik von anderen habe ich manchmal so meine Probleme, versuche aber daran zu arbeiten...

Vorlieben

Was machst du in deiner Freizeit?

Wandern, spazieren, kochen (vegan), am Computer arbeiten oder surfen, Sprachen lernen, Gesellschaftsspiele, Handarbeiten, Lesen.

Welche Musik hörst du gerne?

Schlager, Musik der 70er und 80er, Instrumentalmusik

Was ist dein Lieblingsfilm, -Sendung, -Buch?

Krimis, Serien, Quizshows, Reisereportagen, Natur- und Tierfilme oder -dokumentationen, Wissenssendungen;
Sachbücher, Magazine, Reiseführer...

Philosophie

Wie lautet dein Motto?

"Das Mitfühlen mit allen Geschöpfen ist es, was den Menschen erst wirklich zum Menschen macht." (Albert Schweitzer)
"Solange Menschen nicht denken, dass Tiere fühlen, müssen Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken." (Indianisches Sprichwort)
"Wenn du dich in zwei strahlende Augen verliebst, dann gib' Acht, dass es nicht die Sonne ist, die durch den hohlen Schädel scheint." (unbekannt, aber sehr hintergründig und witzig...)

Was bedeuten dir Freunde und Familie?

sehr viel.

Wie wichtig ist dir die Meinung anderer?

Das kommt auf mein Gegenüber an.

Wie wichtig ist dir Gott/Religion/Glaube?

mein christlicher Glaube ist mir sehr wichtig. Aber nicht dogmatisch katholisch oder evangelisch oder sonst einer kirchlichen Richtung entsprechend, denn ich glaube ja an Gott und nicht an die Kirche. Die Liebe zu Gottes Natur und allen Lebewesen, Nächstenliebe gegenüber allen Geschöpfen in veganer Lebensweise ist das Christsein, das mir wichtig ist.

Glaubst du an das Schicksal, Vorhersehung oder die Sterne?

Kann sein, ausschließen kann man es ja nicht...

Liebe

Liebe ist...

... wenn man trotzdem bleibt.

So sollte mein Partner auf keinen Fall sein?

Nicht-Veganer, Raucher, überheblich, intolerant, notorischer Lügner.

Wie wichtig sind dir Erotik und Sex?

Nicht zu wichtig. Die inneren Werte, Vertrauen, Offenheit, gelebte Gemeinschaft, den anderen annehmen so wie er ist trotz mancher Fehler und Macken usw. sind eindeutig wichtiger und das, was auf Dauer eine wirkliche Beziehung und Partnerschaft erst entstehen lässt und wertvoll macht.

Interessen

Dieser Inhalt ist leider nur für registrierte Mitglieder sichtbar. Du kannst dich jetzt registrieren. Es braucht weniger als 2 Minuten ist völlig kostenlos.