Veggie Community - because love isn't that blind

Menu

moonskin

  • 37
  • Innsbruck, Austria

Info

Looking for...
  • Pals
  • Relationship (Women)
  • Polyamorous (Women)
Diet
Vegan (Seitanist & Cereal Killer)
City
Innsbruck
Country
Austria
Smoking
Non-Smoker
Alcohol
Occasionally
Religion
Not Religious
Relationship Status
Single
Children
No, and I don't want my own
Willing to relocate
Yes
Body Type
Average
Height
5'7"(170cm)
Hair Color
Medium Brown
Eye Color
Other
Member since
07/26/14
Last Update
07/26/19
Last Login
In the last 24 hours

General

That's me...

Ich bin hochsensibel, sehr introvertiert und lebe seit Ende 2008 (oder 2009) vegan, habe jedoch im Zusammenhang mit meiner misanthropischen Seite, durch das unfassbar große Ausmaß von unnötigem Leid und Tod an sogenannten „Nutztieren“ und der damit einhergehenden enormen Umweltzerstörung, eine zwiespältige Haltung entwickelt, einen Zustand, der einerseits die Utopie für die Oberhand des Veganismus aufweist, andererseits jedoch auch die Dystopie für den Untergang der Menschheit in sich birgt. Letzteres auch deshalb, weil ich es als ein großes Armutszeugnis unserer Spezies sehe, dass sich der Veganismus, obwohl wir uns schon so sehr im Internet- bzw. Technologiezeitalter befinden, erst so "weit" voran geschritten zeigt (welches mir jedoch den Eindruck macht, als würde es sich hierbei, unter anderem durch die enorme Größe unseres blinden Konsums, um ein Steinzeitalter handeln).
Zwar hat sich hinsichtlich jener Lebensweise, besonders die letzten Jahre über, in Sachen guter Aufklärungsarbeit sehr viel getan. Auch ist das Angebot an veganen Produkten vielerorts enorm gestiegen. Da sich jedoch die Zahl der VeganerInnen im Verhältnis dazu weiterhin sehr gering zeigt, macht Dies mein Bild auf die Menschheit nicht weniger schlecht...

I'm looking for...

- interessante, vegan lebende Menschen für ein persönliches Kennenlernen und gemeinsame Aktivitäten, wie bspw. Reisen, Kochen, Essen, Filmabende, Museums- und Galleriebesuche, sportliche Betätigungen (Joggen, Krafttraining,...), als auch Videospiele, Brettspiele und Pen-&-Paper-Rollenspiele, Letzteres jedoch nicht mehr, um aktiv daran teilzunehmen),..

- Für Brieffreundschaften bin ich zur Zeit höchstens in Ausnahmefällen interessiert.

Wahre Freundschaften können durch Vertrauen, Loyalität, Offenheit, Einsatz, Hingabe und Verständnis entstehen, nicht durch Smalltalk und Oberflächlichkeiten. Hierzu möchte ich auch erwähnen, dass ich KEIN Tierfreund bin. Die genauen Hintergründe kannst du bei Interesse gerne hier nachlesen: http://schlunz-extra.blogspot.co.at/2008/08/freundschaft-ist-ein-schweres-wort.html

Character

What drives you mad?

- mein Autismus

- DRM - hinsichtlich Lockdowns, proprietäre Speichermedien und (Online-)Kontrollen NACH dem Kauf von Hard- und Software jeder Art (www.defectivebydesign.org/faq)

- Werbelügen
- Weihnachten und der ganze hektische, verlogene, kommerzielle Scheiß drum herum
- wenn bei Interviews mit Übersetzungen über das Gesagte gesprochen wird...
- wenn sich Leute ihrem Müll nach dem Motto „egal wohin, Hauptsache weg“ entledigen
- in Bussen und Bahnen angebrachte Fernsehgeräte, welche, wenn auch "nur" stumm, am laufenden Band Werbung und Nachrichen einblenden

- Wenn Menschen, um sich gegenseitig zu beleidigen, Tiere beleidigen, wie z.B sehr geläufig in der deutschen Sprache mit:

- Du blöde Kuh
- Du dumme Gans
- Du (feige) Ratte
- Du (feiger) Wurm
- Du Vogel / -hast doch einen Vogel
- Du Ferkel
- Du dummes, blindes, feiges Huhn
- Du (dummes, faules, feiges, verdammtes) Schwein
- Du (dummer, fauler, feiger, dreckiger) Hund(esohn)
- Du (dumme, faule, feige) Sau
- dumm wie Sau
- unter aller Sau
- wie Sau
- wie eine gesengte Sau fahren
- jemanden zur Sau machen
- Das interessiert keine Sau / kein Schwein
- Schweinerei
- Schweinepriester
- isst wie ein Schwein
- ...

Das menschliche Vokabular ist so unfassbar voll von diesem Scheiß und so dermaßen "üblich" geworden! ...zum Kotzen!

- Spendenorganisationen die mir, trotz der an sie gerichteten Newsletteraustragung, weiterhin Infos und oder weiterhin Spendenaufrufe zuschicken, obwohl der betreffende finanzielle Dauerauftrag storniert wurde, ...mir (noch dazu) Werbegeschenke (wie bspw. Kugelschreiber und (kitschige) Tiersticker) für meine "Treue", in der Hoffnung, Dies würde ein (zusätzlicher) Anreiz für mich und Andere sein, wieder etwas für sie zu spenden, als auch für Leute weiterhin Spendenmitglieder zu bleiben und mit Sätzen, wie: "Vielen dank für ihre Treue..." Allen, die nicht mehr für sie spenden, unterschwellig ein schlechtes Gewissen einreden wollen und dann auch noch Sachen schreiben wie: "Wir können jeden Cent für das Wohl der Tiere gebrauchen". ...Und doch schickt ihr mir Werbegeschenke zu, verbraucht dabei unnötig Ressourcen, und produziert teilweise hierfür auch noch mehr Plastikmüll, anstatt das Geld gleich oder sparend für später in gute Tier- und oder Umweltprojekte einfließen zu lassen! ...So etwas macht mich immens wütend, wie auch...

- eine sehr bekannte "Tierrechtsorganisation" namens PeTA, die weit davon entfernt ist, den Buchstaben "e" für das Wort "Ethik" gerechtfertigt in ihrem Namen bzw. Logo zu tragen. ...Welch Ironie, dass sich darin jener Buchstabe als einziger klein geschrieben zeigt: www.schlunz-extra.blogspot.co.at/2010/10/was-hast-du-gegen-ul-und-peta.html

Preferences

What kind of music do you listen to?

Unter Anderem folgende Bands, Musiker bzw. Soloprojekte:

~ Opeth ~ Katatonia ~ Porcupine Tree ~ Alcest ~ Riverside ~ lunatic soul ~ In Mourning
~ Kauan ~ The Vision Bleak ~ Dir en Grey ~ Witherscape ~ Ege of Sanity ~ The Gathering
~ Madder Mortem ~ Akphaezya ~ Amorphis ~ Therion ~ Finntroll ~ Moonspell ~ Melechesh
~ Archaeologist ~ Atlantis Chronicles ~ The Ocean ~ Scar Symmetry ~ The Helix Nebula
~ 0edit ~ Vektor ~ Neurotech ~ The Algorithm ~ Chimp Spanner ~ Meteor ~ Perturbator
~ Plini ~ Sithu Aye ~ Owane ~ David Maxim Micic ~ Frank Klepacki ~ Zack Parrish
~ Matt Uelmen ~ Darren Korb ~ Ludovico Einaudi ~ Akira Yamaoka ~ Matt Gray
~ Disasterpiece,...

...je nach (angepasster) Stimmung / Lust / Laune / Verfassung.

Musik die tiefgehend, genreübergreifend, ausgefallen, einfallsreich, facettenreich und zeitlos ist.
Höre zur Zeit sehr viel Instrumentales, überwiegend aus dem Metal-, Rock- und Elektroniksektor (obwohl Metal & Rock (sofern nicht akustisch) eigentlich auch Formen elektonischer Musik sind).


Chimp Spanner - At The Dream's Edge
http://music.basickrecords.com/album/at-the-dreams-edge

Salvation - The Flesh Of Love
https://salvation3.bandcamp.com/album/the-flesh-of-love

Deadlife - The Order of Chaos
https://newretrowave.bandcamp.com/album/the-order-of-chaos

Grimlin - Dark Desires
https://grimlin.bandcamp.com/album/dark-desires

Dav Dralleon - Depths
https://davdralleon.bandcamp.com/album/d-e-p-t-h-s-2

Eirik Suhrke - Downwell
https://phlogiston.bandcamp.com/album/downwell

Syndrone - Chaos Mechanics
https://www.youtube.com/watch?v=_tKV7elyNV8

Meteor - Parallel Lives
https://meteormusic.bandcamp.com/album/parallel-lives

Tommy '86 - Transhumanism
https://blood-music.bandcamp.com/album/transhumanism

Neurotech - Symphonies
https://neurotech.bandcamp.com/album/symphonies

Zantilla - Encounters
https://zantilla.bandcamp.com/album/encounters

Sithu Aye - Set Course for Andromeda
https://www.youtube.com/watch?v=mQsAmJUCcg4

Disasterpiece - Passcode: Soul of the Traveler OST (Video Game Soundtrack)
https://music.disasterpeace.com/album/passcode-soul-of-the-traveler-ost

Steve Kirk - Thimbleweed Park OST (Video Game Soundtrack)
https://thimbleweedpark.bandcamp.com/album/thimbleweed-park-original-soundtrack

Zack Parrish - Valdis Story: Abyssal City OST (Video Game Soundtrack)
https://zackparrish.bandcamp.com/album/valdis-story-abyssal-city

What's your favorite movie, series, book?

BUCH: Gevatter Tod - von Terry Pratchett
Es ist auch derzeit mein zuletzt gelesenes Buch, wenn ich mich richtig erinnere - liegt schon sehr weit zurück. Nicht, dass ich nicht mehr an das Lesen von Büchern interessiert wäre, doch meine Aufmerksamkeits- bzw. Konzentrationsschwierigkeiten machen es mir unter Anderem sehr schwer mich darauf gut/kontinuierlich einlassen zu können und - teils damit zusammenhängend - Zeit dafür zu finden.

FILME: Alien, The NeverEnding Story, The Crow, Matrix; Sin City, Back to the Future, Monty Python and the Holy Grail; Life of Brian, Pirates of the Caribbean, Pulp Fiction,...

VIDEOSPIELE:
StarCraft, WarCraft 2, Diablo 1 & 2 (+Add-on), Hollow Knight, Drakan, The Messenger, Shadow Tactics: Blades of the Shogun, Trine 1 & 2, Axiom Verge, C&C, Red Alert 1 & 2, Unreal Tournament, Giana Sisters Twisted Dreams (+DLC),...

Philosophy

How important is god/religion/faith to you?

“Und der Herr sprach und sagte: "Zuerst ziehe die heilige Zündnadel aus dem Gehäuse. Sodann sollst du zählen bis 3, nicht mehr und nicht weniger. 3 allein soll die Nummer sein, die du zählest, und die Nummer, die du zählest, soll 3 und nur 3 sein. Weder sollst du bis 4 zählen, noch sollst du nur bis zur 2 zählen, es sei denn, dass du fortfährst zu zählen bis zur 3. Die 5 scheidet völlig aus. Wenn dann die Nummer 3, welches ist die 3. Nummer von vorne, erreicht ist, dann schleudere mit Kraft deine Heilige Handgranate von Antiochia gegen deinen Feind.""

- Zitat aus "Die Ritter der Kokosnuß"


"Was nützt mir all dieser Gottesglaube wenn ich dann aber nicht an mich selber glaube?
Und wenn ich an mich selber glaube, wozu bräuchte ich dann einen Gott?"

- Eve Honegger (schweizer Tierrechtsaktivistin, Fotografin und Grafikdesignerin)

Interests

This content is unfortunately only visible to registered users. You can sign up right now. It takes less than 2 minutes and it is totally free.

This site uses cookies to deliver our services. By using our site, you acknowledge that you have read and understand our Privacy Policy, and our Terms of Use. Your use of VeggieCommunity's Products and Services is subject to these policies and terms.