Veggie Community - because love isn't that blind

Menu

LeonardoDiCaprio ;)

  • 24
  • Male
  • Potsdam, Germany

Info

Zodiac
Gemini
Looking for...
  • Let's see (Men)
  • Let's see (Women)
  • Date (Women)
  • Relationship (Women)
Diet
Vegetarian
City
Potsdam
Country
Germany
Smoking
Non-Smoker
Religion
Spiritual
Political Views
  • Other
Relationship Status
Married
Children
No, but I want some
Willing to relocate
Don't know yet
Body Type
Athletic
Height
5'11"(180cm)
Hair Color
Medium Brown
Eye Color
Green
Member since
02/14/19
Last Update
04/29/19
Last Login
In the last month
Last Chat Login
In the last six month

General

These words describe me best...

spiritual  lovely  open

That's me...

Wer oder was ich bin? Oha, woher soll ich das wissen? Ich frage immer, aber keiner kann es mir sagen^^ Vielleicht bin ich eine von Aliens erfundende spielfigur in einem Computerspiel, called "life on earth"? :) Wenn das nicht zutreffend ist, ist es wohl das, was ich in meiner kurzen Lebenszeit bisher rausgefunden habe: Ich glaube, ein kleiner süßer göttlicher Funke zu sein, der sich auf dieser tollen Erde mit Fleisch und Blut ummantelt hat, um jetzt für die nächsten 100 Jahre hoffentlich noch viele schöne Erfahrungen zu sammeln :)

Dabei liebe ich die einfachen Dinge im Leben, ich liebe es, die Sonne auf meiner Haut zu spüren ( Am besten gleichzeitg im Meer schwimmend), ich esse manchmal soviel leckeres zeug, das es mir wirklich nicht gut geht danach, ich unterhalte mich gern tagelang über interessante Dinge. Ich mach gern Sport und denke, das Yoga eine große Leidenschaft wird, auch wenn ich teilweise unbeweglich as fuck bin ;) ANsonsten ist Spiritualität eine riesen Leidenschaft oder kann man das überhaupt Leidenschaft nennen, wenn ich mich wirklich tiefgründig mit meinem Leben beschäftige? ich denke, das sollte eher normal sein, auch wenn es leider oft nicht so ist. Ich hab mir mit 14 Jahren ungefähr so alle wichtigen Fragen des Lebens gestellt und nach Antworten gesucht Was ist der sinn des lebens? leben nach dem tod? gibt es gott, also alles, was eventuell so ein bischen wichtig sein könnte zu wissen im Leben ^^... Ernährung und Gesundheit sind eine riesen Leidenschaft von mir.....seitdem ich Pickel im Gesicht hatte, eklig ich weiß :) und ich unbdeingt rausfinden wollte, woher die kommen, studierte ich jede Zutatenliste von dem, was ich esse, weil ich einfach nicht akzeptiern wollte, das die Pickel nuuur von der Pubertät kommen.

Ansonsten hab ich in meinem Leben schon ne Menge erlebt, man könnte damit wahrscheinlich einen (Fantasy)-Roman füllen und für diese Erfahrungen bin ich sehr sehr dankbar. Habt ihr schon mal mit so übersinnlichen Sachen zu tun gehabt? dann schreibt mich unbedingt an ;)
Eines der größten Geschenke in meinem Leben war, dass ich erfahren durfte, was eben echte Spiritualität oder Religion bedeutet, einfach in dem Sinne, das man das Leben hinterfragt und versteht. Für mich hat das nichts mit beten oder altbackenen Praktiken zu tun sondern mit praktischen Sachen, die einen im Leben weiterbringen. Ich hab erfahren, das es viel zwischen Himmel und Erde gibt, was der Mensch heute nicht versteht, was aber alles sogar ganz logisch nachvollziehbar ist. mmmh Warum können wir Gott oder Geister oder whatever nicht sehen? Vielleicht weil wir als Menschen einfach nicht die Wahrnehmungwerkzeuge dafür haben oder? Ich meine wir können mit unseren Augen nichtmal Infrarotlicht oder UV-Licht sehen, und da bilden wir uns ein, wir müssten Gott sehen könn? Vielleicht kann der eine oder andere Gott ja sogar sehen? ;) Unsere Wissenschaft findet ja auch immer interessante sachen raus, wie das 95-99% aller Materie "dunkle Energie" ist. Ich nenne es feinstoffliche Welten, andere sagen Jenseits dazu, gibt eben viele Namen ;) Genau mit diesen Sachen habe ich mich im positiven Sinn sehr viel beschäftigt und finde es toll, wie das Verständnis darüber einem im Leben hilft. Aber ich will nicht zu viel verraten ;)

Na ja ich finde jedenfalls, dass wichtigste ist einfach offen zu sein und alles zu hinterfragen und selbst zu denken, damit färht man immer am besten und bevor ich hier jetzt mein ganzes Weltbild niederschreib mach ich mal ein Cut :-)

I'm looking for...

Wonach suche ich? Wieder so eine schwierige Frage :) aber huch die Antwort fließt mir aus den Fingern. Ich dachte erst, hier soll hin, was ich für einen Partner suche (darauf gehe ich später im text noch ein), aber dann dachte ich, wonach ich wirklich suche, ist ja einfach nur glücklich zu sein( das wollen ja die meisten) Aber damit meine ich nicht, das Glück, sich ein neues Handy zu kaufen oder ähnliche kurze materielle Freuden, die man ständig erneuern muss, um glücklich zu sein, dass dabei dann die Erde drauf geht, juckt mich ja nicht in meinem Egoismus. (Die einzige Investition in "Materie", die dauerhaft zumindest "glücklicher" macht als vorher, ist laut einer Studie übrigens eine Brust-OP, da freut man sich wahrscheinlich jeden morgen vor dem Spiegel aufs Neue drüber ;)

( Ob das Sinn macht, is eine andere Frage. Ich weiß, das Frauen schon weiblichere Rundungen bekommen haben, in dem Fall größere Brüste, einfach nur, weil sie sich als Frau(und alles, was dazu gehört, endlich richtig angenommen haben und probiert haben, sich mehr zu lieben und zu akzeptieren, wie und was sie sind, das war krass.....ich hatte auch mal eine freundin, die auch ein paar selbstwertprobleme hatte (ok wer hat die nicht und was is dein geheimnis?) jedenfalls hatte Sie um den Po rum so ein bischen mmh wie soll ich sagen, grobporige Haut? also einfach nich so weiche tolle haut und nach dem ich ihr wirklich weiß gemacht habe, wie toll und wunderschön ich ihren Po finde, denn der war wirklich toll :) hatten wir uns zwei Wochen nich gesehn und nachdem wir uns dann wiedergesehn haben, habe ich gedacht, oh mein Gott wieso is deine Haut so weich? Und durh solche tollen Erfahrungen habe ich gelernt, das der Placebo und der Glaube bei allen Sachen wichtig sind, nicht nur beim Arzt und Medikamenten, die dich angeblich gesund machen sollen
(ich hoffe, es stört nicht, dass ich hier so offen rede und alles schreib, was mir einfällt, aber ich bin echt offen und kann jederzeit über alles reden und so und find es toll, wenn alle sich austauschen und aus ihren erfahrungen lernen....... ;D

Soo noch mal zum Usprünglichen Thema :) dem wahren Glück....
Ich meine nämlich das andere Glück, das nicht so materiell ist. Das Glück, was einem das Herz erwärmt, was einen jeden morgen motiviert aufstehen lässt, weil man im Leben einen wirklichen Sinn hat, was einen in manchen Momenten vor Glück sogar Tränen in den Augen haben lässt. Solch ein Glück ist nur schwer zu finden. Da ich schon seit langer Zeit, ok 23 Jahre sind jetzt kosmisch gesehen wirklich nich sooooo lange, viel mit Gott und dieser wunderschönen, aber irgendwie hart rüberkommenden Welt zu tunhabe, hängt Glück für mich viel damit zusammen, etwas Gutes zu tun. Habt ihr schonmal jemandem geholfen, am besten soagr ohne eine Gegenleistung zu erwarten und habt dann die Freude gesehn, die eure Hilfe gebracht hat? Da kommen wir wirklichem Glück schon ziemlich nah, oder?

Mein Verstand weiß zwar, das ich einfach nich die ganze Welt retten kann, aber mein Herz möchte es eben leider und ist traurig, weil ich es nicht schaffe. Dabei kaufe ich ja als Beispiel kein Fleisch mehr, damit nich noch mehr Regenwald usw. abgeholzt wird oder Boden vergiftet wird für Sojaanabu usw., aber ich denke eben, ich müsste noch viel mehr tun mmh schwieriges Thema.

Ich hinterfrage alles in meinem Leben halt auch ziemlich krass und habe mir nach langer Recherche immer meine eigene Meinung gebildet. In der Grundschule kam diese Dickköpfigkeit schon ans Licht, wo ich hintereinander 3 fünfen kassiert habe, weil ich es einfach nicht für wichtig erachtet habe, irgendwas langweiliges in Mathe zu lernen ;)


Ansonsten hinterfrage ich also alles, was so in mein Leben kommt und versuche, die Wahrheit zu verstehen und die Dinge bis zum Ende zu erschließen...das macht echt Spaß ;)
Bringt es zum Beispiel was, einem Obdachlosen ein oder zwei Euro zu schenken, nur damit er sich die nächste Pulle Bier davon kaufen kann oder die nächste Bockwurst mit Brötchen, die weder Ihm noch der Umwelt gut tut? :) (Witziges Beispiel, aber ich sehe oft Obdachlose, die sich gezwungenermaßen irgendein junk food reinziehen und das passt echt auf diese Seite oder? ^^

Witzig ist auch meine lebenslange Suche nach dem wahren Glück, denn da ich immer viel aus Beobachtungen gelernt habe, habe ich einfach Menschen nachgeahmt, die anscheindend glücklich waren. Als pubertäres Würstchen zum Beispiel dachte ich, ich bin glücklich, wenn ich endlich meine über alles gehassten Pickel loswerde( geht wahrscheinlich jedem Jugendlichen so ;). Als ich keine Pickel mehr hatte war ich glücklich, aber nicht für lange, denn dann dachte ich, ich müsste viel Sport machen, muskulös werden und gut aussehen, um glcücklich zu sein, weil ich hab ja gesehn, das Typen, die gutaussehen, anscheinend glücklich sind.

Als ich auch durch Muskeln und gutes Aussehen nicht endgültig glücklich wurde, dachte ich, ok Menschen, die Geld haben sind anscheindend ja glücklich. Also habe ich mir 10 000 € gespart, da dachte ich mmh so ganz glücklich bin ich aber immer noch nicht, spare ich also mal 20 000€, da dachte ich dann, mmh so ganz glücklich bin ich jetzt noch nicht. Dann dachte ich, ok wenn du ein Auto und ein Führerschein hast, kannst du dich immer ins Auto setzen und hinfahren wohin du willst, dann bist du sicher glücklich, weil diese Freiheit macht bestimmt glücklich Oder???. Ihr wisst, was jetzt kommt HEY JAAA das Auto hat mich endgültig glücklich gemacht ;p naja ok doch nicht so ganz ^^ Zwischenduch hatte ich dann noch viel mit Gras zu tun, wo ich dachte, das macht mich glücklich :) (Ihr dürft euch aussuchen, ob ich Gerstengras oder das Gras, was man in der Pfeife raucht, meine, Gerstengras macht mich jedenfalls tatsächlich fast jeden Tag in meinem Smoothie glücklich^^

Als letztes dachte ich dann noch, dass mich Frauen oder eine Partnerin glücklich machen :) jetzt also endlich noch mal dazu :) Frauen sind etwas ganz wunderbares und ich finde Sex und Erotik sind mit die allergeilsten (ich will nicht vulgär werden :) Sachen der Welt, eine intime liebevolle Beziehung, in der beide daran interessiert sind, sich zu entwickeln, kann das allerschönste sein und bringt Menschen auch exxtrem in Ihrer Entwicklung voran

Ich glaube, Heutzutage verlässt man sich oftmals viel zu schnell nach der anfänglichen Euphoriephase wieder, wenn die ersten Probleme kommen. Daran sieht man, das viele Beziehungen keine wirkliche tiefgreifende Liebe mit Lust zur Entwicklung sind, sondern einfach nur das gegenseitige Gefühl geben sollen, geliebt zu werden und Spaß miteinander zu haben( also nicht, das ich etwas gegen Spaß hätte, ich habe sehr sehr gerne Spaß ;) aber wnen man weiter in seiner Entwicklung kommen möchte, machen einem sogar Probleme, die man eventuell iun einer Beziehung hat "Spaß"( mehr oder weniger und vielleicht auch erst hinterher), weil man erkennt, das man durch ein Problem eigentlich nur eine Herausforderun hat und wenn man die löst durch ehrliche Kommunikation oder whatever, kann man immmer gestärkt aus der Sache hervorgehen.

Ja jedenfalls dachte ich immer, ein Partner macht mich glücklich, aber großer Irrtum, du musst dich ja erst selber glücklich machen und lieben können, damit du dein Glück und deine Liebe mit einem Partner gegenseitig austauschen und noch mehr vermehren kannst. Leider muss ich da auch noch viel an mir arbeiten, denn wenn man sein ganzes Leben lang gesagt bekommt, wie scheiße man ist, dann prägt sich das schon relativ krass ein, aber ich hoffe, das krieg ich auch noch hin mich selbst zu akzeptieren und anzunehmen, ich glaube, anderen Liebe zu geben find ich mit am tollsten

Ich liebe es zum Beispiel, sich mit einem Partner bei entspannter Musik und Kerzenlicht zu massieren, da geh ich so richtig bei aufund finde, man kann durch die Hände viel Entspannung, Liebe und einfach schöne Gefühle weitergeben.

Oha ich wollt gar nich so viel schreiben, abe regal..........für alle die bis hier gelsen haben danke für eure Aufmersamkeit, hab euchlieb ;)

noch was witziges: ich habe vor zwei Zeilen diesen ganzen I´m looking for text gelöscht ausversehen, ooh man was mich an damals erinnert hat, wenn man ein Vortrag stundenlang ausgearbeitet hat oder ein text oder so am Laptop und der bleibt dann hängen und alles is weg kennt ihr das?..... ( und ich hab dann sinnlos veruweifelt die arme hochreißend das gesicht grimassenartig schmerzverzerrt wissend, das mein Text dadurch eh nicht wiederkommt gerufen :O H MEIN GOD DRECK SCHEIßE FUCK FUCK.....FUCK--- BRING MICH UM ARSCHLOCH PENNER SCHEIßE.....ja jedenfalls bei windows müsst ihr einfach strg z gleichzeitig drücken und im Browser is der ganze text wieder da, falls ihr ihn nur geöscht habt --> DARÜBER BIN ICH JETZT GRADE SEHR SEHR GLÜCKLICH ;) AUCH WENN DIESES GLÜCK WOHL NICHT FÜR IMMER ANHALTEN WIRD :-)


huhu, wenn du das bis hierher gelesen hast, gefälltst du mir jetzt schon, leider kann ich dich nicht anschreiben, weil du liest ja mein text und nicht andersrum haha ;) deswegen musst du mir schreiben. soo jetzt bin aber wirklich fertig ;)

hab dich/euch/ mich/ alle lieb ;-)

Character

What makes you laugh?

andere glückliche, lachende Menschen,
keine Ahnung, kann über alles lachen und über mich selbst

ich muss gestehen, in letzter zeit hab ich am herzlichsten gelacht, wenn ich die Ludolfs sehe.... hab die noch nie geschaut....an deren Ernährung müsste man echt n bissle arbeiten ;) aber deren Art ist einfach so herzerwärmend, die juckt ihre Aussprache und was sie von sich geben nicht, die erzählen einfach aus dem Herzen....Peter: "Waffeleisen: Weltwunder, n schönes Schlückchen Wein oder so weiter" ;P und der Günther, der da ewigkeiten die Sahne zu Butter und Wasser rührt und nicht checkt, das er die sahne ein bischen schneller schlagen muss, sonst kommt da keine Luft rein....da könnt ich mich weghaun :)

https://www.youtube.com/watch?v=axGSaRF-VYY&list=PL1900689E35246B85&index=5

What makes you cry?

nicht zu wissen, was ich in dieser Welt tun kan, um ein wirklich großen positiven Wandel herbeizuführen und wenn ich sehe, wie Menschen ignorant egoistisch miteinander umgehen und sich gegenseitig verletzen

What are you afraid of?

Das die Menschen nicht mehr aufwachen, bevor wir uns und die Erde gleich mit zerstören

What drives you mad?

Das viele sich nicht für ihre Entwicklung und andere interessieren und dann noch sagen, sie sind die Krone der Schöpfung

What are your negative and positive features?

das kann jeder selbst herausfinden, wenn er mich trifft und es mir gerne sagen, dann kann ich es hier hinschreiben ;)

Preferences

How do you spend your free time?

joggen, lesen, yoga, essen, reden, schlafen, freunde, liebe, musik,

You never leave the house without...

body

What kind of music do you listen to?

alles außer unharmonische sachen wie rock und methal

What's your favorite movie, series, book?

MMh ich muss sagen, ich hab früher sehr sehr viel gelesen und Filme geschaut, baer heut echt nicht mehr soviel, Damals fand ich breaking bad extrem gut von der story und aktuell hab ich aufgrund eines freundes 4 Blocks geschaut und die serie find ich auch der absolute oberhammer, man kann da soviel bei lernen, richtig cool gemacht, mein lieblicgsbuch als kind war definitiv Eragon( lest da bitte das buch, der film dazu ist sooo grottig geworden) ansonsten gibt es massenhaft gute Romane und so, da erwähne ich lieber noch mal die Bücher von Armin Risi für alle, die auf der schwierigen Suche nach der Wahrheit sind. Armin Risi bringt mit seinen Büchern wirklich Licht ins Dunkle, schon mit einem seiner ersten Bücher "Vegetarisch Leben" hatte er riesen Erfolg

Which character from a book or movie would you like to be?

Eragon

Philosophy

What's your motto?

Alles im Leben hat Vor- und Nachteile, weil es einfach so ist ;)

OBWOHL hat gesunde Ernährung einen Nachteil???.....krass mein Motto des lebens stimmt nicht ;(

Ok dann ein anderes:

Der Unterschied zwischen dem, der du bist und dem, der du sein willst, ist, was du tust :) also trau dich und mach einfach ;)

(auf jeden einfacher gesgat als getan^^)

How important are your friends and family to you?

So wie mir alle Menschen am Herzen liegen sehr viel :)

How important are the opinions of other people to you?

mmh leider mache ich meinen Wert bisher fast ausschließlich über die Meinung anderer fest....und das ist echt nich gut

How important is god/religion/faith to you?

Religion kommt von religare--> griechisch "Rückverbindung mit Gott", is mir wichtig, aber ich bin das beste Beispiel, wie Religion völlig neu definiert werden kann, bin in keiner Kirche, aber danke meinem lieben Schöpfer im Himmel für das Wunderbare im Leben

Wenn Glaube unwichtig wäre, würden die meisten Medikamente nicht wirken. Aber dank den Göttern in weiß, auch genannt Doktor Superarzt vertrauen und GLAUBEN wir ja an Heilung ;) also ist Glaube mir sehr wichtig

Do you believe in fate or astrology?

na sichi ;)

Love

Love is...

das schönste überhaupt

How will you recognize your dream partner?

bei mir zählen tatsächlich schon irgendwie die inneren Werte, weil äußerlich gibt es soooo viele tolle Mädels, dahab ich nicht die Idealvorstellung. Schön ist jeder Irgendwie auf seine Art ;)

Your dream partner shouldn't be...?

egoistsich überheblich blöd

What does your dream relationship look like?

wenn sich keiner verstellt und man so ist und sich so akzeptiert wie man ist, sich aufeinander vollkommen einlassen kann, sich vertraut und wenn beide an Ihrer Entwicklung interessiert sind und man sich spielerisch ergänzt, dann kann eine Partnerschaft was "göttliches" sein

How important is erotic and sex to you?

oh my god love it ;)

Wer alles gelesen hat und mich trotzdem cool findet, bekommt eine schöne massage mit Öl und so schon mal geschenkt, wenn sie es denn will, muss sies nur sagen und ichfliege herbei^^, wenn es das nächste mal bei dir klingelt, erwarte, das ich in der Tür stehe tadaa ;)

This site uses cookies to deliver our services. By using our site, you acknowledge that you have read and understand our Privacy Policy, and our Terms of Use. Your use of VeggieCommunity's Products and Services is subject to these policies and terms.